WVGM Six Raw Materials Gravimetric Plastic Mixer

  1. Home
  2. >

Weitere Informationen

WVGM Six Raw Materials Gravimetric Plastic Mixer

Ausgestattet mit wartungsarmen bürstenlosen Getriebemotoren Die Maschine verhindert Materialverstopfungen bei Unterdruck und Überlast

Der Controller kann bis zu 50 Datensätze speichern Unterschiedliche Formgebungsanforderungen und Rezepturen können einfach verwaltet und organisiert werden

Kompatibel mit den Signal- und Leistungsanforderungen verschiedener Spritzgießmaschinen und Extruder

Ein vorbestimmtes Eingangssignal muss im Voraus offenbart werden

Der Materialwechsel ist schnell, sicher und einfach zu handhaben

Materialdetektor kann hinzugefügt werden Der Detektor löst einen Materialausführungsalarm aus, wenn ein Materialmangel auftritt

Alle Modelle können mit einem Mixer kombiniert werden, um eine homogene Mischung und präzise Ergebnisse zu erzielen.

Die Drehzahl der Schnecke kann gesteuert werden

Die Steuerung wird mit fortschrittlichen Berechnungsmethoden programmiert, um genaue Messungen zu erreichen

 

1 Der Fehlerbereich des Mischungsverhältnisses bezieht sich auf die Differenz zwischen dem voreingestellten Prozentsatz und dem tatsächlichen Prozentsatz.

2 Der Fehlerbereich des prozentualen Mischungsverhältnisses, das für das Dosiertor über 5% geeignet ist, kann auf 0,31 TP1T ~ 0,51 TP1T gesteuert werden

3 Das Wiegesystem eignet sich für das Verhältnis von 4,991 TP1T ~ 0,51 TP1T mit einem Proportionalfehler von ± 21 TP1T

4 Die obigen Daten wurden auf der Grundlage eines Masterbatches mit einer Dichte von 0,7 kg/L und einem Harzdurchmesser von 3-4 mm berechnet.

5 WVGM200 und darunter 1 230VAC 50Hz WVGM500 und höher 3 380VAC 50Hz

6 Wir behalten uns das Recht vor, die Spezifikationen ohne vorherige Ankündigung zu ändern

WVGM Gravimetric Plastic Mixer
WVGM Gravimetric Plastic Mixer
WVGM Gewichtsmischer
WVGM Gewichtsmischer
Das Modell Bauteile Anzahl der Dosiertore Maximaler Durchsatz kg/h Maximales Chargengewicht (kg) Druckluft (kgf/cm2) Mixermotor kW Fassungsvermögen des Treibers Kapazität des Wiegetreibers Mischerkapazität Maximale Chargenstunde
WVGM50 4 4 4 60 1 6 0.09 12 2 8 60
3 3 3 70 70
2 2 2 150 150
WVGM200 6 6 4+2 120 2 6 0.09 40 18 18 60
5 5 4+1 140 70
4 4 4 180 90
3 3 3 200 100
WVGM600 2 2 2 400 5 6 0.2 48 12 25 200
6 6 4+2 300 60
5 5 4+1 350 70
4 4 4 450 90
3 3 3 500 100
2 2 2 1000 200
WVGM 1200 6 6 * 600 10 6 0.37 100 60 32 60
5 5 * 700 70
4 4 * 900 90
3 3 * 1000 100
2 2 * 2000 200
WVGM 2000 6 6 * 1500 25 6 0.75 150 65 120 60
5 5 * 1750 70
4 4 * 2250 90
3 3 * 2500 100
2 2 * 4500 180

Note

1 Der Fehlerbereich des Mischungsverhältnisses bezieht sich auf die Differenz zwischen dem voreingestellten Prozentsatz und dem tatsächlichen Prozentsatz.

2 Der Fehlerbereich des prozentualen Mischungsverhältnisses, das für das Dosiertor über 5% geeignet ist, kann auf 0,31 TP1T ~ 0,51 TP1T gesteuert werden

3 Das Wiegesystem eignet sich für das Verhältnis von 4,991 TP1T ~ 0,51 TP1T mit einem Proportionalfehler von ± 21 TP1T

4 Die obigen Daten wurden auf der Grundlage eines Masterbatches mit einer Dichte von 0,7 kg/L und einem Harzdurchmesser von 3-4 mm berechnet.

5 WVGM200 und darunter 1 230VAC 50Hz WVGM500 und höher 3 380VAC 50Hz

6 Wir behalten uns das Recht vor, die Spezifikationen ohne vorherige Ankündigung zu ändern

de_DEGerman